Amazon video auf laptop downloaden

Wählen Sie als Nächstes die gewünschte Videoqualität aus. Je höher die Qualität, desto größer die Dateigröße. Tippen Sie dann auf Download starten. Der für eine Datei benötigte Speicher hängt von der Qualität ab. Wir haben den Film Annihilation in bester Qualität heruntergeladen und es nahm 1 GB Speicher, während bei guter Qualität (die zweitniedrigste) es nur 308 MB. Staffel 1 von The Wire, insgesamt 13 Episoden, nahm 3,5 GB auf, wenn auf Good Quality heruntergeladen. Da Amazon keine Desktop-App für Prime Video bietet, ist die einzige Option zum Herunterladen von Videos auf Ihren PC, einen Android-Emulator wie Bluestacks wie Android-Apps zu emulieren und Android-Apps auf Ihrem PC auszuführen. Es ist eigentlich ziemlich einfach, Android-Apps auf Ihrem Desktop oder Laptop laufen zu lassen! Hier gehen wir Sie durch die besten Methoden. Lesen Sie mehr . Aber während dies Ihnen ermöglicht, Videos auf Ihren Computer herunterzuladen, bedeutet das DRM, dass Sie den Film immer noch nicht ansehen können, wenn Sie die Daten aus der emulierten Android-Umgebung verschieben. Wenn Sie dies wünschen, wählen Sie das Video aus, das Sie ansehen möchten, und tippen Sie dann auf die Schaltfläche Mehr. TV-Sendungen können als Staffeln (Speicherplatz erlaubt) oder einzeln pro Folge heruntergeladen werden.

Sie finden den Download-Button für diese Option neben jeder Folge. Sie können sehen, dass eine Episode heruntergeladen wurde, wenn sie ein Häkchen anstelle des Download-Symbols hat. Dave Johnson/Business Insider Amazon warnt: “Nur ausgewählte Prime Video-Titel stehen zum Download zur Verfügung, und der Zeitraum, in dem Sie einen heruntergeladenen Titel anzeigen müssen, während Ihr Gerät offline ist, variiert je nach Titel.” Sie können auch feststellen, dass einige Inhalte nur in bestimmten geografischen Regionen zum Download zur Verfügung stehen, und Amazon kann eine Begrenzung für die Gesamtzahl der Shows festlegen, die Sie auf einmal herunterladen können, so dass Sie eine Benachrichtigung sehen, um etwas zu löschen, das Sie bereits gesehen haben. Um die Filme und Shows zu durchsuchen, die Sie zuvor heruntergeladen haben, wählen Sie unten die Schaltfläche “Meine Stuff”-Taste aus. Meistens brauchen Sie sich jedoch keine Sorgen zu machen. Wenn Sie eine Show herunterladen möchten, öffnen Sie sie einfach in Ihrer Prime Video App und sehen Sie, ob sie heruntergeladen werden kann. Wenn dies möglich ist, fahren Sie fort. Um ein Video herunterzuladen, navigieren Sie zu diesem Video. Wenn es im Prime-Paket enthalten ist, können Sie sofort streamen oder herunterladen. Andernfalls müssen Sie es kaufen. Sobald der Film oder die TV-Show für Sie verfügbar ist, finden Sie die Download-Taste.

Es gibt keine legale Methode zum Herunterladen von Amazon Prime-Videos auf Ihren Computer. Während Sie Videos von Amazon streamen können, gibt es einfach keine Möglichkeit, sie herunterzuladen und anzusehen. Dies ist auf die Digital Rights Management (DRM) zurückzuführen, die Amazon zum Schutz seiner Mediendownloads verwendet. Selbst gekaufte Amazon-Videos können nicht auf einen PC heruntergeladen werden. Schließlich werden Sie wahrscheinlich heruntergeladene Videos löschen möchten, um Platz auf Ihrem Telefon oder Tablet zu machen. Dave Johnson/Business Insider Streaming-Filme und TV-Sendungen auf Ihr mobiles Gerät ist dekadent bequem, aber es gibt Zeiten, in denen Streaming keine Option ist. Wenn Sie irgendwo hingehen, wo es kein WLAN gibt – wie ein Flugzeug oder eine abgelegene Kabine im Wald, sollten Sie im Voraus planen, indem Sie Videos im Voraus auf Ihr Smartphone oder Tablet herunterladen. 3.

Sie sollten ein Häkchen neben jeder Show sehen, die auf Ihr Gerät heruntergeladen wird. Tippen Sie auf die Play-Taste, um mit dem Zuschauen zu beginnen. Beachten Sie, dass, wenn Sie keine Internetverbindung haben, heruntergeladenes Video gut abgespielt wird, aber alles, was nicht heruntergeladen wird, zeigt eine Fehlermeldung an, wenn Sie versuchen, auf die Schaltfläche Wiedergabe zu tippen. Ziemlich scheiße von Amazon, diese Einschränkung durchzusetzen, aus Mangel an Vertrauen für seine Kunden. Es gibt keine zuverlässigen ISPs, die unsere Wohnfläche bedienen, so dass unsere Internet-Option ein schrecklicher Drittanbieter mit harten Datenlimits und schrecklich langsamer Geschwindigkeit ist. Ich muss meinen Laptop zu Starbucks nehmen, um überhaupt Videos herunterzuladen, und wenn ich versuche, Prime-Videos anzusehen, für die ich zu Hause bezahlt habe, ist das eine schrecklich mittelmäßige Erfahrung mit ständigen Fehlern aufgrund der Verbindungsgeschwindigkeit.